ZfV-Mädchengruppe- Wir lernen die Einrichtung Mädchentreff kennen
05.02.2020
Kategorie: Ganztag
Gallery image Gallery image Gallery image
chevron_left
chevron_right

„Cool- es geht los!- Wir freuen uns!“

Am 28.1.2020 treffen wir uns von der ZfV „Mädchengruppe“ wie gewohnt mit Beginn der 7.Stunde. Wir sind 11 Mädchen, Frau Rohen und Jantje, die in dieser Woche ein Praktikum in der Sozialen Arbeit in schulischer Verantwortung an der IGS Flötenteich für 6 Wochen anfängt. Gemeinsam gehen wir zur Bushaltestelle Flötenstraße, um dort in den Linienbus 304 einzusteigen. Nach ca. 17 min. steigen wir an der Haltestelle Anton Günther aus und kommen in einer halben Minute zu Fuß im Mädchentreff an. Sehr freundlich begrüßt werden wir von Barbara Haff und Lena Normann. Nachdem wir unsere Jacken und Taschen abgelegt haben, setzen wir uns in einen schönen und bunt gestalteten Raum mit Sitzkissen. Barbara und Lena erläutern uns, was man in dieser Einrichtung alles so machen kann und warum es wichtig ist, dass es Angebote nur für Mädchen gibt. Hier einige Infos:

„Der Mädchentreff ist eine Freizeit- und Bildungsstätte für Mädchen und junge Frauen im Alter von 8 bis 21 Jahren.
Die Einrichtung arbeitet auf der Grundlage feministischer Mädchenarbeit und richtet sich an Mädchen und junge Frauen unterschiedlicher sozialer und kultureller Hintergründe, Lebens- und Schulformen. 
Die Angebotspalette ist breit gefächert. Neben dem fortlaufenden Offenen Mädchentreff finden zeitlich befristete Projekte, Internetkurse sowie Wochenendkurse in den Bereichen Handwerk und Technik, Kunst und Kultur, Körpererfahrung und Selbstbehauptung statt. Zudem werden Ferienprogramme durchgeführt.
Ferienprogramme und Wochenendkurs finden regelmäßig statt und werden in der Presse, über Handzettel und auf Anfrage bekannt gegeben.“

Anschrift
Cloppenburger Straße 35
26135 Oldenburg
Ansprechpartnerin
Barbara Haff
Regelmäßige Öffnungszeiten Mädchentreff an Schultagen
Montags
16 – 18 Uhr                  ab 8 Jahren offener Treff mit Angebot
18 – 20 Uhr                  ab 13 Jahren offener Treff/Kochen
Dienstags
13.45 – 15.45 Uhr        Hausaufgabenhilfe
16 – 19 Uhr                  ab 8 Jahren offener Treff mit Angebot

Donnerstags
13.45 – 15.45 Uhr        Hausaufgabenhilfe
16.00 – 17.30 Uhr        Spiel & Sport in der Sporthalle
16 – 19 Uhr                  ab 8 Jahren offener Treff mit Angebot

Telefon 0441 61422
E-Mail treff@maedchenhaus-oldenburg.de

Es gibt einen Werk-, Chill- Spiele- und Musikraum. Zudem gibt es eine Küche und auch einen Garten. Der Flur ist groß, hier gibt es einen Kicker- die Spielfiguren sind weiblich!!! So einen möchten wir auch an der IGS Flötenteich! Außerdem hängen im Flur viele verschiedene Kostüme, Kleidungsstücke, Hüte, Schmuck, Kleider, ja sogar echte Hochzeitskleider- diese werden natürlich anprobiert. Ein Mädchen verkleidet sich als Lady Gaga! Ja, wir entdecken Boxhandschuhe und testen diese aus- Lena verweist auf die Möglichkeit, Selbstverteidigungskurse zu belegen. Wir spielen Spiele, im Werkraum gibt es ein Angebot, ein Nagelbild mit Wollfäden zu machen! Der Nachmittag war gelungen! Die Räume sind zum Wohlfühlen- wir kommen wieder und ein Wunsch bleibt: Wir benötigen auch einen Raum nur für Mädchen und junge Frauen an der IGS Flötenteich! Vielen Dank, dass wir die Einrichtung anschauen durften, dass die Klassenlehrkräfte erlaubt haben, dass wir die 8./9. Stunde aus de Fachunterricht fernbleiben durften!