menu
close
Unterricht
Fachbereiche
Schulleben
Schulelternrat

Die Elternvertretung an der IGS Flötenteich

Wir Eltern gestalten Schule aktiv mit!

Die Elternvertretung wird in erster Linie durch den Schulelternrat (kurz: SER) wahrgenommen.
Der SER setzt sich wie auch an allen Schulen in Niedersachsen aus den gewählten Elternvertretern aller Klassen zusammen; in der Regel gibt es in jeder Klasse zwei Elternvertreter/innen (Sprecher/in und Vertreter/in).

Für die Jahrgänge der Klassen 5-11 gibt es jeweils eine/n Jahrgangssprecher/in. Die Jahrgangssprecher zusammen bilden den Vorstand des Schulelternrats, der die Sitzungen des SER vorbereitet. Der SER wählt aus seinen Reihen den/die Vorstandsprecher/in und eine/n Vertreter/in. Deren Aufgabe ist der enge Austausch mit der Schulleitung, dem Lehrerkollegium und der Schülervertretung.

In den Jahrgängen 12 und 13 gibt es keine Elternvertreter, da sich die Schüler aufgrund ihrer Volljährigkeit unmittelbar über die Schülervertretung einbringen.

Alle Elternvertreter/innen stehen bei Fragen und Problemen gern zur Verfügung.

Die Sprecherin des SER ist Barbara Arndt, sie ist unter folgender Adresse erreichbar:

schulelternrat (at) igs-floetenteich.eu

 

Neben dem SER gibt es auch noch weitere Gremien, in denen Eltern mitwirken können:

Klassenkonferenz, Gesamtkonferenz, Fachkonferenzen, Arbeitsgruppen/Ausschüsse, Schulvorstand

 

Eine Übersicht über diese Ämter können Sie hier herunterladen.