menu
close
Unsere Schule
Schulleben
Ganztagsbereich

Ganztagsschule – Schule als Lebensgemeinschaft

Die IGS Flötenteich ist eine integrierte, voll gebundene Ganztagsschule, d.h. das Lernen und Leben an der Schule erfolgt über ein ganztägiges Unterrichts- und Ganztagsangebot von 8.00 Uhr bis 15.35 Uhr.

Alle Schüler*innen sollen sich mit ihren unterschiedlichen Interessen, Bedürfnissen, Wissensständen, Erfahrungen, Stärken sowie Schwächen als Teil der Schulgemeinschaft verstehen. Unser Ziel ist es, allen gleiche Chancen zu ermöglichen, das eigene Potential zu entfalten und die gemeinsame Zeit  als anregendes und bereicherndes Lebensangebot zu erfahren.

Die große Heterogenität der Schülerschaft und die damit einhergehende Vielfalt und Inklusion kennzeichnen den Ganztag der IGS Flötenteich im Sinne einer großen Herausforderung, Bereicherung und Chance. Wir versuchen Vielfalt, Offenheit, Herausforderung, Inklusion, Achtsamkeit, Respekt und Toleranz konsequent im Ganztag zu gestalten und zu leben.

Grundlegende Bausteine unseres Ganztages sind:

  • das Leitbild („das Wir zählt“) und unser Selbstverständnis als Teamschule,
  • die Rhythmisierung des Schulalltages
  • ein breit gefächertes Ganztags- und Freizeitangebot, das

altersübergreifendes, fächerübergreifend und handlungs- bzw. projektorientiert ausgerichtet ist,

  • die gemeinsame Ausgestaltung von Ganztags-, Bewegungs- und Freizeiträumen gemäß der unterschiedlichen Interessen und Bedürfnisse der Schüler*innen;
  • das kulturelle Bildungangebot „Schule:Kultur“
  • das Konzept „Bewegte Schule“ und Aktionsprogramm „Sportfreundliche Schule“
  • die Öffnung der Schule zum Stadtteil über zahlreiche Kooperationen mit außerschulischen Einrichtungen und Vereinen.

Diese Fundamente geben der IGS Flötenteich ihr einzigartiges Profil als Ganztagsschule und sind Zeichen für eine konsequente Gestaltung einer gemeinschaftsfördernden, nachhaltigen sowie gesunden Lebens- und Lernkultur.