Jahrgangsübergreifende Projekte zur Nachhaltigen Entwicklung im Seminarfach des 13. Jahrgangs
24.03.2020
Kategorie: Klima MINT
Gallery image Gallery image Gallery image Gallery image Gallery image
chevron_left
chevron_right

  Mit Gruppen von Schüler/innen des 6., 7. und  8. Jahrgangs führten Schüler/innen des Abiturjahrgangs Anfang März 2020 unter dem Oberthema „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ Projekte mit Schüler/innen der Sekundarstufe I durch, die sie zuvor im Unterricht des naturwissenschaftlichen Seminarfachs vollständig selbstständig geplant und organisiert hatten.

Unter Anleitung der angehenden Abiturient/innen bauten die Jüngeren Insektenhotels für den Schulgarten, führten Experimente zur Photovoltaik durch und erörterten individuelle Beiträge zur Müllvermeidung, insbesondere von Plastikmüll. Zum Verkauf selbst hergestellter Wachstücher als Ersatz für Cellophanfolie kam es auf dem geplanten Themenplan-Präsentationsnachmittag am Montag, den 23.03.2020, aufgrund der vorgezogenen Osterferien leider nicht mehr.