Antirassismus Lesung mit Florence Brokowski Shekete
08.03.2024

Am 13. März findet um 10.45 Uhr eine Lesung mit  Florence Brokowski Shekete im Forum. der IGS Flötenteich statt.

Die Projektgruppe „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ hat die Schulamtsleiterin (BW) und Bestseller-Autorin Florence Brokowski-Shekete mit ihrer Lesung eingeladen, um mit Schüler*innen über das Thema (Alltags)rassismus und Diskriminierung ins Gespräch zu kommen.

Florence Brokowski-Shekete – Kind nigerianischer Eltern – liest aus ihren Büchern „Mist, die versteht mich ja“ (Autobiografie) und „Raus aus den Schubladen – meine Gespräche mit Schwarzen Deutschen“. Die Autorin erzählt von eigenen Erfahrungen und macht anderen Mut, gegen Vorurteile, Ausgrenzung und Rassismus die Stimme zu erheben.

In der sich anschließenden Podiumsdiskussion um 13.OO Uhr werden mehrere migrantische Gäste über ihre Erfahrungen mit Alltagsrassismus berichten und aufzeigen, wie  Menschen unterschiedlicher kultureller Herkunft gemeinsam Brücken der Verständigung bauen können.  

Infos zur Autorin:  www.fbs-icc.com

AUF YOUTUBE: YouTube.com/@florencebrokowski-shekete